Infoveranstaltung - Imker und Landwirte an einem Tisch

Das Bienenzentrum OÖ und der LKOÖ-Pflanzenschutzreferent DI Hubert Köppl leisten wichtige Aufklärungsarbeit zu den Themen Bienen, Pflanzenschutz und Landwirtschaft.
P_ALT
Imker und Landwirte an einem Tisch © Bienenzentrum OÖ
Diese Infoveranstaltung wird in Kooperation mit interessierten Ortsbauernschaften, Imkervereinen, dem Bienenzentrum OÖ und dem LK OÖ Pflanzenschutzmittelreferenten DI Hubert Köppl ausgetragen. Sie richtet sich an Landwirte, Imkerinnen und Imker und interessierte Personen. Die Infoveranstaltung findet idealerweise im Herbst und Winter statt, da zu dieser Zeit für viele Landwirte, Imkerinnen und Imker die arbeitsintensive Saison beendet ist.
Programm:
Bienenzentrum OÖ:

Dr. Petra Haslgrübler - Vorstellung Bienenzenturm OÖ. Wer sind wir und was machen wir?
DI Theresa Frühwirth - Wie funktionieren unsere Honigbienen

LK OÖ-Pflanzenschutzreferent:
DI Hubert Köppl - Bienenschutz und Pflanzenschutz sind vereinbar

Anschließend Diskussion
Bitte Pflanzenschutz-Sachkundeausweis mitnehmen! 1 Stunde wird anerkannt als Pflanzenschutzweiterbildung laut § 17 Abs. 8 Oö. Bodenschutzgesetz 1991 idgF.

Ortsbauernschaften und Imkervereine, die an einer gemeinsamen Informationsveranstaltung interessiert sind, können sich gerne an das Bienenzentrum Oberösterreich unter bienenzentrum@lk-ooe.at wenden.