Mein Beitrag zur Artenvielfalt - eine Exkursion

Geringer Aufwand - große Wirkung
8623 AdobeStock_200418351  Tom Bayer - stock.adobe.com.jpg
Lebensraum für Wildbienen und Insekten © Tom Bayer - stock.adobe
Alles spricht von Biodiversität und Artenvielfalt. Wir wollen Bienen und Insekten schützen, Vögel und Fledermäuse fördern, aber wie geht das? Im Lebensraum "Bauernhof" bieten sich zahlreiche Möglichkeiten für die Ansiedlung unterschiedlichster nützlicher Tier- und Pflanzenarten, über die sich viele Menschen freuen. Bei diesem Streifzug durch den ländlichen Raum wird Wissenswertes zu Artenschutz, ökologischen Ansprüchen einzelner Arten, Ansiedlung und deren Steuerung vermittelt. Wertvolles Wissen, das einladen soll, das eigene Umfeld um selten gewordene Arten zu bereichern.

Verfügbare Termine:

  • 12.05.2021 von 14:00 - 18:00 Uhr in Schiedlberg
  • 08.06.2021 von 13:30 - 17:30 Uhr in St. Roman
  • 16.06.2021 von 09:00 - 13:00 Uhr in Prambachkirchen

Anmeldung

Anmeldung: Tel. 050/6902-1500
E-Mail: info@lfi-ooe.at

Änderungen vorbehalten.
Beachten Sie aktuelle Informationen unter ooe.lfi.at/corona.