"Biodiversität in der Gemeinde – gemeinsam für mehr Vielfalt“ (ONLINE-Tagung)

In den letzten Jahrzehnten ist der Reichtum an Biodiversität und intakter Natur zusehends geschwunden und der Verlust der biologischen Vielfalt zählt neben dem Klimawandel zu den größten Herausforderungen unserer Zeit
Kreisverkehr Marchtrenk  © Bienenzentrum OÖ
Kreisverkehr Marchtrenk © Bienenzentrum OÖ
Jede Gemeinde verfügt über Grünflächen oder andere Flächen, auf denen biodiversitätsfördernde Maßnahmen umgesetzt werden können. Dazu zählen Straßenbegleitgrün wie Verkehrsinseln oder Böschungen, Parks, Kinderspielplätze und Freiräume bei öffentlichen Gebäuden.

Durch geeignete Gestaltung und Pflege dieser Flächen kann die Biodiversität gefördert werden. Meist stellen die Maßnahmen eine optische Bereicherung für die Gemeinde dar und wirken als Vorbildfunktion

Anmeldung

Bitte um Anmeldung unter folgenden Link: