Mähen mit der Sense

Feuchtwiesen bzw. Steilflächen sind oft maschinell nicht mehr zu bewirtschaften und müssen daher von Hand gemäht werden. Das Sensenmähen erfordert eine spezielle Technik, die jedoch immer mehr in Vergessenheit gerät. Ziel dieses Kurses ist es, die alte Technik des Sensenmähens wieder zu beleben. Dazu erfahren Sie alles Wissenswerte zum Aufbau einer Sense, zur richtigen ergonomischen Einstellung, zur Mähtechnik und zum Dengeln und Wetzen der Sense.
.jpg
Mähen mit der Sense © Pavol Klimek - stock.adobe.com
Angeboten werden zwei Kurstermine:
  • 25.04.2020 – Betrieb Stadler Claudia und Christoph, St. Florian bei Linz
  • 30.04.2020 – Betrieb Stockinger, Ungenach

Anmeldung

bis spätestens 10 Tage vor Kursbeginn
LFI-Kursnummer: 8712
LFI-Kundenservice: 050/6902-1500
e-Mail: info@lfi-ooe.at
Homepage: ooe.lfi.at