LFI-PädagogInnen-Seminar Den Bienen auf der Spur

Anmeldung bis 31.05.2021 möglich.
13. Juli 2021 09:00 bis 16:00 Uhr Sportplatzweg 1
4552 Wartberg an der Krems
Rund 20 VS und NMS-LehrerInnen aus OÖ nutzten die Möglichkeit geeignetes Handwerkzeug für die Umsetzung und Aufbereitung rund um das Thema "Honigbiene" zu erwerben..jpg
Rund 20 VS und NMS-LehrerInnen aus OÖ nutzten 2019 bereits die Möglichkeit geeignetes Handwerkzeug für die Umsetzung und Aufbereitung rund um das Thema "Honigbiene" zu erwerben. © Bienenzentrum OÖ
Das eintägige Seminar verbindet Theorie und Praxis. Die Teilnehmenden bekommen spannende Einblicke in die Welt der Honigbienen und deren Bestäubungsleistung und erwerben das geeignete Handwerkzeug für die Umsetzung und Aufbereitung dieses Themas mit den Schülerinnen und Schülern im Unterricht. Zahlreiche Methoden und Spiel werden direkt erprobt sowie Grundlagenwissen vermittelt. Bienen-Wissen aus erster Hand wird anschließend von den ortsansässigen ImkerInnen weitergegeben.

Das Seminar richtet sich vorrangig an VS-PädagogInnen der 3. und 4. Schulstufe sowie NMS-PädagogInnen der 1. und 2. Schulstufe. 
ANMELDUNG:
Anmeldung bei der PH OÖ bis 31. Mai 2021: www.ph-ooe.at (ph-online)
Wenn kein Zugang vorhanden:
Mail an edith.sturm@ph-ooe.at
Geschäftsbedingungen: ooe.lfi.at/agb

PädagogInnen-Weiterbildungen des LFI OÖ

Das LFI OÖ und die Pädagogische Hochschule OÖ veranstalten jedes Jahr zahlreiche Weiterbildungsveranstaltungen für PädagogInnen. Nach Initiative des Bienenzentrum OÖ wurde die Weiterbildung "Den Bienen auf der Spur" im Frühjahr 2019 ins LFI OÖ-Bildungsprogramm aufgenommen. 
Drohnenstreicheln - ein Highlight für Groß und Klein.jpg
Drohnenstreicheln - ein Highlight für Groß und Klein © Bienenzentrum OÖ
 

Downloads