LFI-Lehrgang Wildblumenwiese - Anlage und Pflege 2022

Unter dem Motto „Nicht der Landschaft mehr Bienen geben, sondern den Bienen mehr Landschaft geben“ wird auch 2022 wieder der LFI-Lehrgang Wildblumenwiese in Form von „blended learning“ abgehalten.
2. Mai bis 8. Juni 2022 Online und Präsenz
Besichtigung diverser Blühflächen in Raumberg-Gumpenstein.jpg
Besichtigung diverser Blühflächen in Raumberg-Gumpenstein © Bienenzentrum OÖ

40 Unterrichtseinheiten – abwechslungsreiches Programm

Der Lehrgang umfasst 40 lehrreiche Unterrichtseinheiten rund um das Thema Wildblumenwiese. Grundlagen zu Biodiversität und zur Anlage von Wildblumenflächen sowie Einblicke in die Welt der Honig- und Wildbienen sind Inhalte der Theorie-Einheiten, die online abgehalten werden. Der Praxisteil lebt von Besichtigungen und Begehungen diverser Blühflächen, daher werden sie in Präsenz durchgeführt. An der Forschungsanstalt Raumberg-Gumpenstein und in Mitterkirchen werden sowohl Fertigkeiten zur Blühstreifenanlage als auch Informationen zur Produktion von regional zertifiziertem Saatgut vermittelt. Ein reger Austausch unter den Teilnehmer*innen prägten die Praxistage in den letzten Jahren.

Warum der LFI-Lehrgang Wildblumenwiese?

„Ganz großartig waren die Begegnungen mit Menschen, die für Biodiversität in unterschiedlichen Lebensbereichen tätig werden wollen oder schon tätig sind. Mitgegeben wurde uns ganz viel Wissen, um unsere Lebensbereiche zum Erblühen zu bringen!“

Thekla Raffezeder
Motivierte Teilnehmer*innen bei der Anlage einer kleinen Blühfläche.jpg
Motivierte Teilnehmer*innen bei der Anlage einer kleinen Blühfläche © Bienenzentrum OÖ

Kursplanung

1. Block - Online
  • Montag, 02.05.2022
    9:00 - 15:30 Uhr
  • Dienstag, 03.05.2022
    9:00 - 15:30 Uhr
  • Dienstag, 17.05.2022
    9:00 - 13:00 Uhr

2. Block - Präsenz in Raumberg-Gumpenstein
  • Dienstag, 24.05.2022
    bis
  • Mittwoch, 25.05.2022

3. Block - Präsenz in Mitterkirchen
  • Mittwoch, 08.06.2022
    9:00 - 17:00 Uhr

Jetzt anmelden!

Anmeldung telefonisch 050/6902 1500 oder per Mail info@lfi-ooe.at.
Kursbeitrag: € 225,- (Teilnehmerbeitrag gefördert), Kursnummer: 8675/6

Beachten Sie aktuelle Informationen unter ooe.lfi.at/corona.

Weitere Informationen zum Lehrgang und zur Anmeldung finden Sie hier
Margeriten-Vermehrung in Mitterkirchen.jpg
Margeriten-Vermehrung in Mitterkirchen © Bienenzentrum OÖ

Downloads